JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.ch
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
Sprache:
{{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Checkout' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Cart' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Direct Order' " }}
Direktbestellung

:

>

Es konnte kein Artikel gefunden werden.
Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.
Direktbestellung / Artikelliste hochladen
Einfach die Bestellnummer in das obere Feld eingeben und die Artikel werden in Ihren Einkaufswagen gelegt.

Sie haben mehrere Artikel?
Hier können Sie eine Artikelliste hochladen und die Artikel ganz bequem in den Einkaufswagen legen.
{{/xif}} {{/xif}} {{/xif}}

Heute GRATIS VERSAND* - Jetzt bestellen und CHF 8.95 sparen!

VOLTCRAFT Rundzellen-Ladegerät NiCd, NiMH, NiZn inkl. Akkus Micro (AAA), Mignon (AA), Baby (C), Mono (D), 9 V Block

VOLTCRAFT
Bestell-Nr.: 1616679 - 62
EAN: 2050005046938
  • Anwendungsbeispiel
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • Screenshot
  • VOLTCRAFT Rundzellen-Ladegerät NiCd, NiMH, NiZn inkl. Akkus Micro (AAA), Mignon (AA), Baby (C), Mono (D), 9 V Block

3 Jahre Herstellergarantie

Mehr erfahren
  • CHF 265.95
    (Sie sparen CHF 16.00)
    CHF 249.95
    inkl. MwSt., versandkostenfrei
    Online verfügbar Lieferung: 28.03 bis 02.04.2019

    • Inkl. NiZn-Akkus (4x AA + 4x AAA)
    Teilen
    • Google+
    • Pinterest

    Charge Manager 2024 + Mignon Akkus + Micro Akkus

    Technische Daten

    Passender Akku
    NiCd
    NiMH
    NiZn
    Passend für Akkugröße
    Micro (AAA)
    Mignon (AA)
    Baby (C)
    Mono (D)
    9 V Block
    Ladekanäle/ -schächte
    10
    Micro
    8
    Mignon
    8
    Baby
    8
    Mono
    8
    9 V
    2
    Betriebsspannung
    100 - 240 V
    12 V/DC
    Max. Ladestrom pro Schacht
    3000 mA
    Ladestrom 9 V Block
    38 mA
    Besonderheiten
    Akku-Defekt Erkennung
    Akku-Diagnose
    Akkuerkennung
    Auffrischen / Regenerieren
    Automatischer Akkutest
    Einzelschachtüberwachung
    Entladefunktion
    Erhaltungsladung
    Grafische Anzeige
    Kfz-Betrieb (12 V)
    Ladestrom einstellbar
    Minus-Delta-T Abschaltung
    Minus-Delta-U Abschaltung
    PC-Interface
    Schnellladefunktion
    Timer-Abschaltung
    Typ. Ladezeit für 150 mAh 9 V-Blocks
    260 Min.
    Typ. Ladezeit für 2000 mAh Mignon-Akkus
    45 Min.
    Kategorie
    Rundzellen-Ladegerät
    Akkus im Lieferumfang
    inkl. Akkus
    Breite
    305 mm
    Höhe
    57 mm
    Tiefe
    237 mm
    Gewicht
    1080 g

    Highlights & Details

    • Inkl. NiZn-Akkus (4x AA + 4x AAA)

    Beschreibung

    Charge Manager 2024
    Der Charge Manager 2024 ist die optimale Kombination aus Ladegerät und Diagnosestation.

    Es können bis zu acht Micro, Mignon, Baby oder Mono Akkus und zwei 9 V-Block Akkus einzeln und in Kombination geladen werden. Dazu stehen sechs Akku-Pflegeprogramme zur Verfügung, Nachladen, Entladen, bewährtes Laden, Zyklus, Aktivieren und Maximieren die eine lange Lebensdauer und hohe Effizienz der Akkus ermöglichen. Dank der automatischen Refresh und Formier-Funktion können Sie müde Akkus wiederbeleben und deren maximale Kapazität zurückgewinnen. Durch die echte Kapazitätsmessung ist es kein Problem, "schwache" Akkus zu erkennen oder zu selektieren.

    Für NiMH/NiCd-Akkus bietet der Charge Manager 2024 sechs wählbare, praxisgerechte Lade- und Entladeströme an. Im Automatik-Mode variiert der Ladestrom mit der Leistungsfähigkeit des Akkus. Bei NiZn-Akkus erfolgt der Ladevorgang automatisch und es stehen vier Entladeströme zur Auswahl.

    Das implementierte Impulsverfahren gewährleistet simultanes Laden oder Entladen mit unterschiedlichen Strömen. Der Lade- und Entladevorgang erfolgt microcomputergesteuert, unabhängig vom Ladezustand des Akkus. Dank der einfachen Bedienung sind die Einstellungen im Handumdrehen erledigt und über das große grafische, blau beleuchtete LC-Display können alle Werte übersichtliche abgelesen werden.

    Es genügt aber auch nur die Akkus einzulegen und das Nachlade-Programm startet nach wenigen Sekunden ohne weitere Eingaben. Um Ressourcen zu sparen und Kosten zu senken wechselt das Ladegerät automatisch in den Stromsparmodus sobald alle Programme abgearbeitet sind. Dabei wird der Ladezustand der Akkus weiterhin überwacht und falls nötig die Erhaltungsladung automatisch gestartet.

    Sie können den Charge Manager 2024 auch über einen Kfz-Adapter (nicht im Lieferumfang) unterwegs betreiben. Alle Einstellungen bleiben dank Memory Backup bis zu einer Woche ohne Stromzufuhr erhalten. Über den USB-Anschluss können Sie mit unserer zum Download zur Verfügung gestellten gratis Software das Gerät steuern, die Lade- Entladekurven und weitere Daten am PC auswerten, archivieren oder ausdrucken.

    Mignon + Micro NiZn-Akkus
    Die Conrad energy NiZn-Akkus (Nickel-Zink) erfüllen höchste Ansprüche und haben gegenüber normalen NiMH-Akkus eine höhere Spannung und Energiedichte. Es gibt immer noch viele Geräte wie z.B. Taschenlampen, Modellbau-Fernsteuerungen, Messgeräte, die nur mit der höheren Spannung einer vergleichbaren Primärbatterie funktionieren. Die höhere Spannungslage ermöglicht außerdem eine längere Standzeit in verschiedensten Anwendungen.

    Vorteile der innovativen NiZn-Technologie:
    • Höhere Zellspannung von 1,6 V
    • Längere Standzeiten durch höhere Energiedichte
    • Hohe Leistung
    • Hohe Zyklenfestigkeit
    • Auch bei niedrigen Temperaturen hohe Stromdichten
    • Umweltschonende Materialien: Zink statt toxischem Cadmium

    Lieferumfang

    • Charge Manager 2024
    • 4x Mignon Akkus
    • 4x Micro Akkus
    Achtung
    Welche Art von Rundzellen-Lader suchen Sie?
    Ähnliche Produkte

     

     

     

     

     

     

    Nach oben