JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.ch
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
Sprache:

Datenschutz bei Conrad Electronic AG

Wir wissen, dass Ihnen der sorgfältige Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten sehr wichtig ist. Da der Datenschutz bei CONRAD einen hohen Stellenwert hat, halten wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung streng an die gesetzlichen Bestimmungen. Grundsätzlich können Sie unseren Internetauftritt besuchen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen.

+

Ihre personenbezogenen Daten und wie wir sie schützen

Was sind personenbezogene Daten?

Unter personenbezogenen Daten sind Informationen zu verstehen, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Darunter fällt zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Kreditkartennummer und Ihr Kontoguthaben.

Wie schützt CONRAD Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess und innerhalb Ihres Kundenkontos verschlüsselt mittels SSL-Verfahren (Secure-Socket-Layer, Schlüsselaustausch: RSA 1024 Bit, Verschlüsselung der Nutzdaten: Triple-DES 1024 Bit) über das Internet übertragen. Kreditkartendaten werden ausschliesslich von unserem Payment-Dienstleister Ogone erhoben, verarbeitet und, wenn Sie ein Kundenkonto eingerichtet haben, verschlüsselt gespeichert. Eine gesicherte Verbindung können Sie daran erkennen, dass die im Browser angezeigte Adresse mit "https://..." statt mit "http://..." beginnt und am unteren rechten Fensterrand ein Vorhängeschloss erscheint. Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Massnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schliessen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Ihre persönlichen Daten und Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, dienen CONRAD für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren sowie für die Abwicklung der Zahlung. Weiterhin benötigen wir Ihre Daten um Sie über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und Angebote von CONRAD zu informieren.

Als Anbieter sind wir verpflichtet, die für die Teilnehmeridentifikation notwendigen Daten sowie die Verkehrs- und Rechnungsdaten während sechs Monaten aufzubewahren.

+

Wann und wozu nutzen wir Ihre Daten?

Was macht CONRAD mit den personenbezogenen Daten?

Die personenbezogenen Daten (z.B. Adresse, sonstige von Ihnen bekommenen Informationen) sind in unserer EDV in erster Linie zur optimalen Auftragsabwicklung und Kundenbetreuung gespeichert. Zum Zwecke der Kreditprüfung und der Bonitätsüberwachung wird von uns ein Datenaustausch mit Kredit-Dienstleistungsunternehmen vorgenommen.

Für die Adressprüfung / Aufbereitung wird von uns ein Datenaustausch mit Adress-Dienstleistungsunternehmen vorgenommen.Zur Versendung von Informationsmaterial und zu eigenen Werbe- und Marketingzwecken, werden Ihre Daten nur intern oder an Unternehmen der Conrad Unternehmensgruppe weitergegeben. Eine Weitergabe an andere Dritte findet nicht statt. Falls Sie damit nicht einverstanden sind, senden Sie uns einfach eine kurze formlose Mitteilung an Conrad Electronic AG, Kundenbetreuung, Roosstrasse 53, 8832 Wollerau oder per Fax an die Nummer 0848 80 12 81.

+

Auf welche Art und Weise setzen wir Cookies und ähnliche Technologien ein?

Setzt CONRAD Cookies ein?

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die von uns auf Ihren Computer übertragen wird, wenn Sie auf der Conrad-Site surfen. Ein Cookie kann nur Informationen enthalten, die wir selbst an Ihren Rechner senden – private Daten lassen sich damit nicht auslesen. Wenn Sie die Cookies auf unserer Seite akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf Ihre persönlichen Informationen, aber mit Hilfe der Cookies können wir Ihren Computer identifizieren. Um den Internetshop sowie die mobilen Applikationen für Sie persönlich gestalten zu können und damit Sie Ihren Warenkorb während Ihrer Sitzung mit Bestellungen auffüllen und verwalten können benutzen wir - wie viele Webshops - Cookies.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies).

Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Diese Cookies erübrigen Ihnen bei Folgebestellungen die erneute Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse.

Cookies mit beschränkter Laufzeit werden für Remarketing-Kampagnen genutzt, mit dem Zweck die Besucher via Remarketing- Kampagnen zu einem späteren Zeitpunkt wieder zu erkennen und auf verschiedensten Websites mit Online-Werbung erneut anzusprechen. Unseren Partnerunternehmen ist es nicht gestattet, über unsere Website personenbezogene Daten mittels Cookies zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen

Google (Universal) Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"), wobei Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird an einenServer von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung undder Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IPAdresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch die unten Beschriebene Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie
in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu
dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Wenn Sie die Vorteile der Cookies nicht nutzen wollen, können Sie die Cookie-Behandlung in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers modifizieren. Meist befindet sich die Einstellungsmöglichkeit im Extras-Menü unter dem Punkt Einstellungen bzw. Internetoptionen. Alternativ ist es möglich Cookies durch Google  Anzeigenvorgaben-Manager) oder generell durch Drittanbieter (Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative) zu deaktivieren. 

Adobe Analytics (Omniture SiteCatalyst)

Auf dieser Website werden durch Omniture SiteCatalyst, einem Webanalysedienst des Anbieters Adobe, Daten erhoben und gespeichert, aus denen unter Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellt werden. Diese Nutzungsprofile dienen der Analyse des Besucherverhaltens und werden zur Verbesserung und bedarfsgerechten Gestaltung unseres Angebots ausgewertet. Hierzu können Cookies eingesetzt werden, die eine Wiedererkennung beim erneuten Besuch unserer Website ermöglichen. Die pseudonymisierten Nutzungsprofile werden ohne eine gesondert
zu erteilende, ausdrückliche Einwilligung des Betroffenen nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und -speicherung zum Zwecke der Webanalyse können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Retargeting

Auf dieser Webseite werden durch die sog. Retargeting Technologie Informationen über das Surfverhalten der Webseitenbesucher zu Marketingzwecken in anonymisierter Form gesammelt und gespeichert. Diese Daten werden mithilfe von sog. "Cookie"-Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert. Die Technologie analysiert anhand eines Algorithmus das Surfverhalten und kann
anschliessend gezielte Produktempfehlungen als interessensbezogene Werbebanner auf anderen Webseiten (sog. Publishern) anzeigen. In keinem Fall können diese Daten dazu verwendet werden, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren. Die gesammelten Daten werden lediglich zur Verbesserung des Angebots benutzt. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Weitere Information zu der Technologie von Criteo erhalten Sie auf den Criteo Datenschutzbestimmungen.

Criteo

Einbindung von Social PlugIns

Auf unserer Website kommen Social PlugIns von Facebook und Google zum Einsatz. Unser Internetauftritt zeigt daher einen „+ 1“ bzw. „f“ bzw. „Daumen-hoch“ Button. Hierbei handelt es sich um Angebote der US - amerikanischen Unternehmen

  • Google Inc. (1600 Amphittheatre Parkway, Montain View, CA 94043, USA) 
  • Facebook Inc. ( 1601 S California Ave, Palo Alto, CA 94394 USA).

Erst wenn Sie auf den Button „+ 1“ bzw. „f“ oder „Daumen hoch“ klicken baut Ihr Browser nach Zustimmung dieser Datenschutzerklärung eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook bzw. Google auf. Der Inhalt der „+ 1“ bzw. „f“ oder „Daumen hoch“ - Schaltfläche wird dann von Google bzw. Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und vondiesem in die Website eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google oder Facebook mit dem Button erhebt.

Facebook Datenschutzhinweis
Google Hilfeseite

+

SSL-Verschlüsselung

Sicherheit während des Online-Kaufes

Bei der Datenübertragung an Conrad nutzen Sie automatisch neueste Technologie. Alle personenbezogenen Daten werden ausnahmslos verschlüsselt übertragen. Die Secure-Socket-Layer-Verschlüsselung (SSL) sichert Ihre Daten gegen unberechtigten Zugriff.

Sicherheit im Netz

SSL (Secure Socket Layer) macht die Kommunikation zwischen Web-Browser und Server sicherer. SSL baut einen geschützten Kommunikationskanal auf und ermöglicht so die Übertragung schutzbedürftiger Informationen nach einem modernen Sicherheitsstandard. Der Datenzugriff von Unbefugten ist unmöglich.

Wie sicher ist die Übermittlung unserer Daten?

Da die Bezahlung "offline" (heisst: nicht über das Internet) erfolgt, werden keine sicherheitssensiblen Daten übermittelt. Trotzdem werden Ihre Bestell-Daten per SSL-Verschlüsselung gesichert übertragen.

Nach oben