Um den Seiteninhalt perfekt an Sie anzupassen, bitten wir Sie anzugeben, ob Sie unsere Website privat oder geschäftlich besuchen.
Sie können Ihre Angabe jederzeit mithilfe des (Mehrwertsteuer-)Switches neben dem Conrad-Logo ändern.
Geschäftskunde
Privatkunde

Homematic IP - Ein einziges System für die gesamte Haussteuerung

Intelligente Haussteuerungen vereinfachen das Leben immens. Viele alltägliche Prozesse funktionieren in Smart Homes und Offices automatisch: Beleuchtung und Rolladen-Steuerung sowie Heizung und Sicherheitstechnik passen sich der jeweiligen Situation an. Eine manuelle Bedienung ist nicht mehr notwendig. Das spart viel Zeit, da Sie keine Gedanken an solch selbstverständliche Tätigkeiten verschwenden müssen.

Darüber hinaus sinken durch smarte Prozessoptimierungen die Energiekosten um rund 30 % im Vergleich zur herkömmlichen Gebäudenutzung. Die Investition in zukunftsweisende Technologien zahlt sich also ausserdem noch aus.


Homematic: Der Marktführer unter den Smart-Home-Lösungen


Mit Homematic schaffen Sie den Grundstein für Ihr Smart Home oder Smart Office und setzen gleichzeitig auf den Marktführer, der die Entwicklung von Hard- und Software für die automatisierte Haussteuerung von Anfang an begleitet und entscheidend vorantreibt. Von der Stiftung Warentest wurde die Marke als besonders "bedienungsfreundlich" ausgezeichnet.

  • Die Marke Homematic verfügt mit rund 90 Geräten für die funkgesteuerte Hausautomation über das breiteste Produkt-Portfolio in Sachen Smart-Home-Lösungen.
  • Eine lokale Vernetzung der Homematic IP Geräte stellt sicher, dass die wichtigsten Funktionen auch bei einem Ausfall des Internets erhalten bleiben.
  • Die Steuerungs-App von Homematic ist kostenfrei. Geräte von Drittanbietern können über die offene Entwickler-Plattform ebenfalls eingebunden werden.

Bei Homematic-Produkten handelt es sich um etablierte Smart-Home-Lösungen für alle Bereiche der Haussteuerung. Ideal für Einsteiger und Fortgeschrittene sind alle IP-Geräte von Homematic miteinander kompatibel und leicht zu installieren.

Managt alle Geräte gleichzeitig: Die Homematic IP Funkzentrale


Die Homematic IP Funk-Zentrale Access Point ist eine übergeordnete Basisstation zur gleichzeitigen Verwaltung aller Smart-Home-Komponenten*.

Sie schafft die Verbindung vom lokalen Smart-Home-Netz mit den einzelnen Access Points der Geräte zum freien Internet. Zudem stellt die Funkzentrale den Status aller vorhandenen Homematic IP Geräte übersichtlich zusammen. Auch von unterwegs per Smartphone oder Tablet haben Sie stets alles im Blick.

  • Mit der Funkzentrale können Sie komplexe Home und Office-Prozesse als ein integriertes System managen, also die sogenannte Whole-Home-Steuerung realisieren.
  • Ihre Daten sind während der Übertragung sicher dank einer umfangreichen und zertifizierten AES-Verschlüsselung.
  • Die Homematic-Funkzentrale ist mit den Clouds von Google Home, Alexa, Conrad Connect und anderen Herstellern kompatibel

Die passende Beleuchtung in jeder Situation


Der Einstieg in die Smart-Home-Steuerung gelingt mit dem Homematic IP Starterkit Beleuchtung HmIP-SK6. Die beiden Dimmer-Steckdosen werden ganz einfach zwischen Lampe und Steckdose gesteckt.

Das Anlegen von Zeitplänen für die automatische Beleuchtungssteuerung ist ebenso möglich wie die spontane Änderung des Beleuchtungsszenarios. Die smarten Zwischenstecker kommunizieren mit der mitgelieferten Basisstation.

Über diesen Access Point könenn sie vom Smartphone via App verwalten werden. Bei der Anmeldung der Geräte in der Homematic IP App werden keine persönlichen Daten abgefragt.

Ideale Temperatur der Heizung


Das Homematic IP Paket Heizung umfasst ein Heizkörperthermostat sowie ein Fenster- und Türkontakt,  der den Heizungsverbrauch automatisch auf das Lüftungsverhalten abstimmt. Mit smarten Thermostaten können Sie bis zu 30 Prozent Ihrer Heizkosten einsparen.

Hinzu kommt ein Home Control Access Point als Basisstation, mit dem Sie alle Geräte bequem über Smartphone oder Tablet steuern.

Die kostenlose Homematic IP App ermöglicht die Erstellung von Heizplänen, die automatisch festlegen, dass beispielsweise am Tage mehr geheizt wird als Nachts. Oder dass Räume wie Flure und Abstellkammern eine niedrigere Soll-Temperatur haben sollen als Sanitärbereiche, Wohn- und Arbeitszimmer.

Tipp: Montieren Sie die Komponenten selbst!

Die Installation einer intelligenten Heizungssteuerung bedarf keiner Fachfirma, da nur das Bedienelement direkt am Heizkörper ausgetauscht wird. Schrauben Sie einfach das vorhandene Heizthermostat ab. Am selben Gewinde wird dann das Funk-Thermostat als smarter Nachfolger angebracht. Mehr als eventuell  eine Zange wird für diese unkomplizierte Montage nicht benötigt.

Einfache Rollladen-Steuerung


Neben Beleuchtung und Heizung ist auch gezielte Beschattung ein grosser Komplex bei der smarten Gebäudesteuerung. Insbesondere in Büroräumen ist direkter Sonneneinfall oft hinderlich bei der Arbeit am Bildschirm. Im Erdgeschoss und bei Gewerberäumen werden die Rollläden aus Sicherheitsgründen am besten Abends oder nach Feierabend heruntergelassen. Mit dem Homematic IP Starterkit Rollladen-Steuerung erhalten Sie ein Set für zwei verschiedene Vorhänge sowie einen Access Point für die Homematic-App. Diese ermöglicht sowohl feste Zeitpäne für die Rollladensteuerung als auch die Fernsteuerung der Vorhänge von unterwegs.

Weiterer Schutz mit Rauchmelder


Das Homematic IP Starterkit Rauchmelder HmIP-SK4 umfasst drei Rauchwarnmelder mit jeweils integrierten Alarmsirenen sowie eine Basisstation für die Vernetzung und den Zugang zur Homematic IP App.

  • Werden gefährliche Rauchentwicklungen erkannt, ertönt der Warnton vor Ort.
  • Zusätzlich erhalten Sie per App einen Hinweis auf Ihr Smartphone oder Tablet.
  • Bis zu 40 Rauchmelder von Homematic können über die mitgelieferte Basisstation miteinander vernetzt werden. Die Batterielaufzeit der Rauchmelder beträgt jeweils 10 Jahre.

Erhöhung der Sicherheit mit Homematic


Die Alarmanlage Homematic IP Starterkit Sicherheit HmIP-SK7 ist ein Set aus Bewegungsmelder, Alarmsirene, Fenster- und Türkontakt sowie einer Basisstation als Zugang zur Homematic IP App.

Erfasst der Bewegungsmelder ein alarmierendes Ereignis, wird sowohl die Sirene vor Ort aktiviert als auch ein Alarmsignal via App an Ihr Smartphone gesendet. Ein lautstarker Alarm verschreckt die meisten Eindringlinge sofort.

Der Bewegungsmelder ist unauffällig, damit er von unerwünschten Besuchern nicht gleich erkannt wird. Dadurch ist Ihr zu Hause oder Ihre Gewerbeeinheit in Ihrer Abwesenheit wirkungsvoll geschützt.


*Alle Einzelgeräte von Homematic funktionieren auch separat ohne die Funkzentrale nur mit Ihrem jeweiligen Access Point, der Bestandteil des Lieferumfangs ist.

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihren Online-Einkauf so angenehm wie möglich zu gestalten, zu Analysezwecken und um die Ihnen angezeigte Werbung zu personalisieren.
In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Cookies wir verwenden und wie Sie Ihre Präferenzen einstellen können.