Wählen Sie Geschäftskunde oder Privatkunde, um Preise ohne oder mit Mehrwertsteuer zu sehen.
Geschäftskunde
Privatkunde
Liste
Kachel
Sie bevorzugen die Listenansicht? Dann wechseln Sie ganz einfach hier.
Sie bevorzugen die Kachelansicht? Dann wechseln Sie ganz einfach hier.

Am häufigsten gekauft

Am häufigsten gekauft

Top bewertete Produkte

Top bewertete Produkte

Ratgeber

Krippenbau - Mit viel Liebe zum Detail selbstgestallten

Nichts vermittelt die tiefe Bedeutung des Weihnachtsfestes so sehr, wie die Weihnachtskrippe. Darum gibt es in vielen Familien wunderschöne Krippen, die mit viel Liebe zum Detail gestaltet sind und Jahr für Jahr immer weiter ausgebaut werden.

 Weihnachtskrippe selber bauen - Was und wer gehört dazu?

Mit dem Aufstellen der Weihnachtskrippe wird traditionell die Szene nachgestellt, um die es zu Weihnachten geht: die Geburt von Jesus. Laut der Überlieferung des Neuen Testaments fand diese in einem Stall in Bethlehem statt, weil keine Herberge der schwangeren Maria und ihrem Mann Josef Obdach gewähren wollte.

Häufig wird das Jesuskind in einer Futterkrippe liegend gezeigt, umgeben von Maria und Josef. Auch Stalltiere, meist Ochse und Esel nach dem Lukas-Evangelium, sind in der Weihnachtskrippen oft zu sehen. Darüber hinaus sind auch die „Drei Weisen aus dem Morgenland" in vielen Fällen Teil der Krippenszene. Sie beschenken das Neugeborene mit Gold, Myrrhe und Weihrauch. Hirten, denen laut dem Lukas-Evangelium der Engel Gabriel von dem Ereignis berichtet, sind mitsamt ihren Schafen sind ebenfalls klassische Krippenfiguren

Die Krippenfiguren und ihre Tiere lassen die Weihnachtskrippe erst so richtig lebendig wirken. Zur Darstellung der klassischen Weihnachtsgeschichte gehören:

  • Das Jesuskind

  • Die heilligen Eltern Marie und Josef

  • Die Hirten mit ihren Schafen

  • Die drei Weisen aus dem Morgenland (die „Heiligen Drei Könige“ Melchior, Balthasar, Kaspar), gegebenenfalls mit ihren Tieren wie Kamelen und Elefanten

  • Stalltiere wie Ochse und Esel

  • Der Verkündigungsengel Gabriel

Die Darstellung der umgebenden Kulisse als Stall ist am geläufigsten, doch gibt es neben Stallkrippen auch andere mögliche Szenarien:

  • Höhlenkrippen

  • Tempelkrippen

  • Ruinenkrippen

  • Krippen in verschiedenen Landschaften, Umgebungen und geografischen Gebieten (zum Beispiel orientalische, europäische, städtische, alpine oder heimatliche Krippen)

» Liefergarantie bis Weihnachten

Für Bestellungen bis zum 20.12.2020 garantieren wir die Lieferung bis zum 24.12.2020. Gültig für alle Artikel mit 3-5 Tagen Lieferzeit und bei Bezahlung mit Paypal oder Kreditkarte.

» Rückgabefrist verlängert «

Bei Weihnachtseinkäufen ab dem 15.11.2020 bis zum 24.12.2020 profitieren Sie von der verlängerten Rückgabefrist bis zum 17.01.2021.

 Krippenbau mit Bausatz und Anleitung

Aus welchem Material die Krippe und die darin befindlichen Figuren bestehen, variiert. Gerade bei handgemachten Weihnachtskrippen, die als Dekoration für den Innenbereich gedacht sind, dient häufig Holz als Baumaterial für die Stallkrippe. Welches Holz Sie verwenden, können Sie nach Belieben entscheiden. Fertige Holzplatten und -leisten lassen sich ohne Umstände bearbeiten und kleben. Wer schnitzen kann, Zeit hat und keine Herausforderung scheut, kann seine Holzfiguren für den Krippenbau selber machen, alternativ gibt es aber auch fertige Krippenfiguren zu kaufen. Weitere oft verwendete Materialien für die Figuren sind zum Beispiel Stein, Terracotta, Metall, Stroh, Pappmaché, Styropor, Wachs und Glas.

Krippenbausätze enthalten bereits die notwendigsten Teile in mehr oder weniger vorgefertigter Form zum Bau einer Weihnachtskrippe. Bauanleitungen für die Konstruktion gibt es online wie Sand am Meer, wobei von der klassischen Stallkrippe bis hin zu ausgefallenen orientalischen Varianten und heimatlichen Ausführungen alles vertreten ist. Eine Weihnachtskrippe muss nicht zwangsläufig Szenen aus der Heiligen Nacht oder andere biblische Bilder zeigen, sondern kann beispielsweise traditionelle und regionale Motive aufgreifen. Auch hierfür gibt es passende Anleitungen, die den Krippenbau im Detail schildern.


 Modellbaumaterial für den Weihnachtskrippenbau

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten für den Bau einer Weihnachtskrippe. Ganz einfache Varianten bestehen aus einer dreieckigen Konstruktion aus Holzbrettern und einer Rückwand, in die die Figuren gestellt werden. Bastler mit kreativer Ader können aus jeder einfachen Holzkiste eine wunderschöne Weihnachtskrippe gestalten. Mit Holzlack, Dekorationen und einem stimmungsvollen Beleuchtungssystem verwandeln Sie die Kiste in einen behaglichen Unterschlupf für Ihre Krippenfiguren.

Die Auswahl des richtigen Klebstoffs ist sehr wichtig, um beim Basteln Frust zu vermeiden und haltbare Ergebnisse zu erzielen. Wir bieten Ihnen eine Reihe von Spezialklebern für alle erdenklichen Baumaterialien an, zum Beispiel Plastikkleber, Textilkleber, Metallkleber, Acrylglaskleber, Steinkleber, Styroporkleber, speziellen Modellbaukleber und vielseitig verwendbaren Sekundenkleber.

 Dekorationsmaterial für die Krippenumgebung

Geschneit hat es in Bethlehem zur Geburt Jesus Christus wohl eher nicht, doch wer gerne eine verschneite Krippe bauen möchte, soll sich davon nicht abhalten lassen. Mit künstlichem Pulverschnee als Beflockung für den Boden verleihen Sie Ihrer Weihnachtskrippe im Handumdrehen winterliches Flair.

Andere Arten von Bestreuung sind ebenfalls erhältlich und ermöglichen eine individuelle Gestaltung. Weiteres Dekorationsmaterial wie Büsche, Sträucher, Geländematten und Wassereffekte (etwa in Form von Folien und Geweben) für den Modellbau sind ebenfalls erhältlich und erlauben eine detailreiche Ausgestaltung der Krippenkulisse.

 Krippenbeleuchtung und Stromversorgung

Die Krippenbeleuchtung ein wichtiger Baustein, um die Krippe stimmungsvoll in Szene zu setzen. Zwar ist eine Krippenbeleuchtung mit LED-Lämpchen oder anderen Leuchtmitteln nicht unbedingt notwendig, doch wirkt das selbst gebastelte Werk um einiges dekorativer, wenn die Szenerie mit kleinen LEDs und Laternen bestückt wird.

Für den Krippenbau gibt es speziell konzipierte Beleuchtungssysteme, Leuchtmittel und -elemente sowie Trafos für die Stromversorgung. Mit beleuchteten Laternen, Weihnachtsbäumen im Miniaturformat, hell leuchtenden Kometen, 

Lagerfeuern und anderen beleuchteten Elementen aus dem Bereich Beleuchtung für Krippen ist für heimeliges Ambiente in Ihrer Weihnachtskrippe gesorgt.

Zubehör wie Kabelverlängerungen und Druckschalter sind ebenfalls erhältlich. Einzelne Glühlämpchen, LEDs und Lampen-Sets zur Umsetzung eigener Ideen zur Beleuchtung gibt es in grosser Vielfalt. Sie können aus Lampen verschiedener Grössen und Formen wählen und sie mit Glühlampen-Tauchlack sogar nach Belieben einfärben, um genau den Lichteffekt zur erzielen, der Ihnen vorschwebt.

Trafos wandeln die Spannung aus der Steckdose in die für die beim Krippenbau verwendeten LEDs und andere elektrische Komponenten passende Betriebsspannung um und ermöglichen somit einen problemlosen Betrieb der Krippenbeleuchtung und gegebenenfalls elektrisch angetriebener beweglicher Krippenelemente.
Flachbatterien zur Stromversorgung batteriebetriebener Bestandteile sind ebenfalls erhältlich. Mit einer Zeitschaltuhr regeln Sie, wann die Krippenbeleuchtung automatisch ein- und ausgeschaltet wird.

Der Charme kleiner Unebenheiten

Im Modellbau geht es häufig darum, präzise zu arbeiten, um ein möglichst akkurates Modell anzufertigen. Beim Krippenbau hingegen können kleine Ungenauigkeiten durchaus einen besonderen Reiz entfalten – nicht zuletzt deswegen, weil ohnehin niemand mit Sicherheit sagen kann, wie die „Originalkrippe“ ausgesehen hat.

Nehmen wir als Beispiel die Dachschindeln des Krippenstalls: Die gibt es fertig zu kaufen, Sie können sie aber auch leicht selber anfertigen, indem Sie dünne Fichtenhölzer nehmen und nicht etwa glatt durchsägen, sondern durchbrechen. Die unebenen Ränder tragen zu einer authentischen Optik der Holzschindeln bei – das gilt noch mehr, wenn Sie verwittertes oder geflammtes Holz verwenden.


        

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihren Online-Einkauf so angenehm wie möglich zu gestalten, zu Analysezwecken und um die Ihnen angezeigte Werbung zu personalisieren.
In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Cookies wir verwenden und wie Sie Ihre Präferenzen einstellen können.