Wählen Sie Geschäftskunde oder Privatkunde, um Preise ohne oder mit Mehrwertsteuer zu sehen.
Geschäftskunde
Privatkunde
Liste
Kachel
Sie bevorzugen die Listenansicht? Dann wechseln Sie ganz einfach hier.
Sie bevorzugen die Kachelansicht? Dann wechseln Sie ganz einfach hier.

Installationsdosen: Profi-Zubehör für die Elektroinstallation

Installationsdosen kommen bei der normgerechten Leitungsverlegung in Neubauten, bei der Sanierung von Gebäuden und bei Anpassungen bestehender Elektroinstallationen zum Einsatz. Auf dem Weg vom Zählerschrank über die Stromkreise zu den Verbrauchern in den Räumen fliesst der elektrische Strom durch eine Vielzahl an Dosen.

In den Installationsdosen laufen elektrische Leitungen der Unterverteilung zusammen, sie werden zum Verklemmen von Leuchten benötigt, und sie nehmen Steckdosen, Schalter, Dimmer und Raumthermostate auf. Für die Bedienelemente elektrisch betriebener Rollläden, Jalousien und Markisen sind Installationsdosen empfehlenswert, ebenso für die Verlegung von Telefon-, Netzwerk-, Buskabel-, SAT- und Lautsprecherleitungen.


Welche Vorteile bieten Installationsdosen?

Installationsdosen machen die Elektroinstallation zuverlässig, flexibel, wartungsfreundlich und sicher. Das Prüfzeichen des VDE dokumentiert die Normenkonformität der Produkte.

Durch Installationsdosen ist eine schnelle Zuordnung von Leitungen und ein zeitsparender Austausch von Komponenten möglich. Beispielsweise lassen sich in Unterputzdosen montierte Lichtschalter leicht und kostengünstig durch Dimmer, Smart-Home-Taster oder Bewegungsmelder austauschen.


Welche Installationsdosen gibt es?

Installationsdosen gibt es in Ausführungen zur Montage als Unterputz-, Aufputz- und Hohlwanddose zum Einbau in Gipskartonwände. Die Modelle lassen sich nach ihrer Verwendung unterscheiden:

Abzweigdose / Verbindungsdose

Für Klemmarbeiten in Installationszonen verwenden Sie Abzweigdosen, die auch als Verbindungsdosen oder Verteilerdosen bezeichnet werden. Sie sind mit Ausbrüchen zur Kabeldurchführung ausgestattet und bieten Platz für Verbindungsklemmen. Sollen mehrere Leitungen verbunden werden, ist ein Abzweigkasten empfehlenswert.

Gerätedose / Schalterdose

Gerätedosen, Schalterdosen oder Geräteverbindungsdosen dienen als Anschlusseinheiten für Schalter, Taster, Dimmer, Steckdosen und Aktoren. Die Leitung wird seitlich eingeführt. Schalterdosen mit grösserer Einbautiefe bieten mehr Platz zum Verklemmen der Zuleitungen und eignen sich als Verbindungsdosen für Durchgangsverdrahtungen und Kreuzschaltungen.

Feuchtraumdosen / Feuchtraum-Abzweiger

Für die Installation in Sanitärräumen und im Freien benötigen Sie für Feuchträume geeignete Gerätedosen, Abzweigdosen, Hohlwanddosen und Abzweigkästen. Diese Dosen besitzen Abdichtungen. Achten Sie auf die angegebene Schutzart wie IP44 oder IP65. Sie verhindert das Eindringen von Wasser und Schmutz.

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Ihren Online-Einkauf so angenehm wie möglich zu gestalten, zu Analysezwecken und um die Ihnen angezeigte Werbung zu personalisieren.
In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie, welche Cookies wir verwenden und wie Sie Ihre Präferenzen einstellen können.