JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.ch
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
Sprache:
{{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Checkout' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Cart' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Direct Order' " }}
Direktbestellung

:

>

Es konnte kein Artikel gefunden werden.
Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.

Direktbestellung / Artikelliste hochladen

Einfach die Bestellnummer in das obere Feld eingeben und die Artikel werden in Ihren Einkaufswagen gelegt.

Sie haben mehrere Artikel?
Hier können Sie eine Artikelliste hochladen und die Artikel ganz bequem in den Einkaufswagen legen.
{{/xif}} {{/xif}} {{/xif}}

Heute GRATIS VERSAND* - Jetzt bestellen und CHF 8.95 sparen!

ABUS Funk-Universalmodul Secvest® 2WAY

ABUS
Bestell-Nr.: 037352 - 62
Teile-Nr.: FU8211 |  EAN: 2050002011007
  • CHF 334.95
    inkl. MwSt., versandkostenfrei
    Online verfügbar Lieferung: 20.08 bis 21.08.2018
    Weitere Lieferhinweise
    Dieser Artikel hat eine längere Lieferzeit und wird separat geliefert. Lieferung per Next Business-Day-Delivery ist leider nicht für dieses Produkt verfügbar.

    • Verwandelt verdrahtete Anlagen in Hybridalarmanlagen
    • Repeaten von bidirektionalen 2WAY Komponenten möglich
    • Zur Umsetzung von 6 verschiedenen Funktionen
    Teilen
    • Google+
    • Pinterest

    Funk-Universalmodul Secvest® 2WAY

    Technische Daten

    • Anzeige: 10 LEDs
    • Sabotageüberwachung
    • Funkleistung: Max. 10 mW
    • Reichweite Senden/Empfangen: ca. 30 m im Gebäude, ca. 100 m im Freien
    • Anschlüsse: 4x Transistorrelais (NO/NC) Max. Schaltleistung 500 mA, 24 V/DC, R=2 Ω / 1 x RJ12 zur Ansteuerung der Sirene
    30 m
    Betriebsspannung (Details)
    12 V/DC (über Netzteil, bitte separat bestellen)
    Breite
    122 mm
    Frequenz
    868 MHz
    Frequenz
    868 MHz
    Gewicht
    330 g
    Gewicht Hinweis
    ohne Akku
    Höhe
    208 mm
    Kategorie
    Funk-Alarmanlage
    Komponente
    Funk-Alarmanlage
    Serie
    Privest
    Stromaufnahme
    max. 240 mA
    Stromaufnahme Basis
    max. 240 mA
    Tiefe
    42 mm

    Highlights & Details

    • Verwandelt verdrahtete Anlagen in Hybridalarmanlagen
    • Repeaten von bidirektionalen 2WAY Komponenten möglich
    • Zur Umsetzung von 6 verschiedenen Funktionen

    Beschreibung

    Das Secvest 2WAY Funk-Universalmodul ist ein optionales Zubehör für die Secvest. Das Funk-Universalmodul (UVM) kann auch in verdrahtete Anlagen wie die Terxon SX und Terxon MX integriert werden und ermöglicht so den Einsatz weiterer Funkkomponenten in Drahtalarmanlagen. Bei der Installation des Moduls stehen 6 Hauptfunktionen zur Verfügung:
    Repeatermodul: Das UVM leitet die Signale von bis zu 8 Meldern an die Alarmzentrale. Die Funkreichweite wird somit nahezu verdoppelt.
    Ausgangsmodul: Bei programmierten Ereignissen werden bis zu 4 Ausgänge (Schaltleistung 500 mA) des UVM aktiviert.
    Sende-/Empfangsmodul: Zusätzlich zu den 4 Ausgängen werden die Alarmeingänge des UVM (eine Alarmzone und eine Sabotagezone) verwendet.
    Sirenenmodul: Ein externer, verdrahteter Signalgeber wird über das UVM per Funk mit der Secvest verbunden.
    Sirenensender/-empfänger: Eine Sirene kann per Funk über das UVM in eine verdrahtete Alarmanlage eingebunden werden.
    Empfangsmodul: Mit einem UVM können 8 Funkkomponenten in jede verdrahtete Anlage eingebunden werden. Das UVM empfängt dann die Signale der Funkmelder und schaltet Ausgänge, die die Zonen der Zentrale ansteuern. So integrieren Sie Melder der Secvest in die Terxon Alarmzentrale.

    Lieferumfang

    • Funk-Universalmodul
    • Montagematerial
    • Bedienungsanleitung.

     

     

     

     

     

     

    Nach oben