Conrad Business Supplies vertreibt Wärmebildkameras 
von Seek Thermal für die Jackentasche

SeekFusion-Technologie überblendet für das menschliche Auge 
unsichtbare Wärmenester mit realen Bildern.

Mit den Wärmebildkameras Seek Shot™ und Seek ShotPRO™ lassen sich Lecks,
Kurzschlüsse und andere Fehler in Wohngebäuden und Fabriken schnell aufspüren und analysieren.

XX. Januar 2019, Hirschau – Conrad Business Supplies erweitert mit den beiden kompakt aufgebauten Wärmebildkameras Seek Shot™ und Seek ShotPRO™ des Herstellers Seek Thermal sein Angebot an Geräten der Temperaturmesstechnik.

Aufgrund ihrer vielseitigen Einsatzmöglichkeiten sind die beiden Wärmebildkameras für Handwerker und professionelle Anwender aus der Baubranche sowie aus dem Bereich Heizung, Lüftung und Klimatechnik (HVAC) prädestiniert. Auch Elektriker, Tür- und Fenstermonteure sowie Facility Manager und andere Zielgruppen schätzen die Funktionen der Handgeräte, um über Wärmebilder, die das menschliche Auge nicht erkennen kann, Lecks, elektrische Kurzschlüsse, mechanische Fehler und Energieverluste beziehungsweise Energiefresser im Haushalt nicht-destruktiv aufzuspüren.

“Anwender aus zahlreichen Branchen können mit unseren Wärmebildkameras Seek Shot™ und Seek ShotPRO™ Diagnosearbeiten und Inspektionen schnell und sicher durchführen“, sagt Vincent Fassbender, Global Manager von Seek Thermal. „Die Geräte gehören damit zu den wichtigsten Utensilien im Werkzeugkoffer professioneller Anwender.“

Susanne Storch, Head of Product Groups Measurement, Environmental Measurement, Power Supplies von Conrad Business Supplies ergänzt: „Beide Wärmebildkameras sind ergonomisch gestaltet, befinden sich in einem robusten gummierten Gehäuse, das gut in der Hand liegt. Beide Geräte enthalten einen hochauflösenden Thermosensor sowie eine normale Kameraoptik. Auf der Basis der SeekFusion-Technologie können die Geräte Wärmebilder mit sichtbaren Bildern für präzise Details und hohe Genauigkeit mit wählbarer Gewichtung kombinieren, wodurch sich auffällige Stellen am Objekt leichter aufspüren lassen.“

Die Pro-Variante bietet eine Sensorauflösung von 320 x 240 Pixel. Beide Modelle verfügen über ein berührungsempfindliches 3,5-Zoll-Farbdisplay mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixel und ermöglichen es, Videos oder Wärmebilder über WLAN zur gemeinsamen Nutzung in Teams auf ein Smartphone oder Tablet zu übertragen.

Die Geräte entsprechen der Schutzklasse IP 54 (Schutz gegen allseitiges Spritzwasser und gegen Staub in schädigender Menge) und eignen sich somit für den rauen Einsatz im Feld. Der Messbereich beträgt -30 bis +330°C bei einer thermischen Empfindlichkeit von 70mK. Mit dem internen Akku lässt sich eine Laufzeit von bis zu vier Stunden erreichen.

Weitere Informationen zum Modell Seek Shot™ gibt es hier
Mehr über das Modell Seek ShotPRO™ erfahren Sie hier.

Über Conrad Electronic:

Conrad Electronic steht seit 1923 für Technik und Elektronik. Mit mehr als 2 Millionen Artikeln von führenden Herstellern und Distributoren für Businesskunden sowie rund  750.000 Artikeln für Privatkunden in den Online-Shops und deutschlandweit mehr als 20 Filialen ist das Familienunternehmen aus der Oberpfalz in Bayern einer der führenden Omnichannel-Anbieter für Technik. Als international agierende Unternehmensgruppe ist Conrad mit 17 Landesgesellschaften in Europa vertreten.

Das Sortiment umfasst führende Hersteller und starke Marken wie TRU COMPONENTS, VOLTCRAFT, TOOLCRAFT, MAKERFACTORY, C-Control, Renkforce, SpeaKa Professional, sygonix, Conrad energy oder EMMERICH. Conrad Connect, die führende Projektplattform für das „Internet of Things (IOT)”, ermöglicht die herstellerübergreifende Verknüpfung intelligenter Geräte, Apps und digitaler Services für den privaten und geschäftlichen Einsatz.

Für Businesskunden bietet Conrad als einer der führenden europäischen B2B-Distributoren seinen Kunden einen erweiterten B2B Marketplace auf conrad.de undconrad.biz, individuelle Beratung durch Key Account Manager, Inside Sales und Businessberater in den Filialen. Hinzu kommen folgende Services wie 24-Stunden-Standard-Lieferung, eKataloge, eProcurement, Kalibrier-, Platinen- sowie weitere Produktservices. Seit Ende 2013 verfügt Conrad zudem über eine vom TÜV Nord nach DIN EN 61340-5-1 zertifizierte ESD-Abwicklung für das professionelle Handling von empfindlichen Bauelementen.

Für Privatkunden gehört conrad.de seit Jahren zu den Top Ten der meistbesuchten Internet-Shops in Deutschland und bietet dort ein umfangreiches Technik-Sortiment. Dort finden Kunden unter anderem auch innovative Produkte rund ums Thema Smart Home sowie dazugehörige Services für die Installation sowie Omnichannel-Services wie Click & Collect, Beratung und Bestellung direkt in die Filiale, der digitale 3D-Druckservice und 3D-Print-Hubs in der Filiale vor Ort.

Kontakt für die Redaktion:

Laura Iaccarino, Conrad Electronic
Tel: +49 (0) 96 22 30 42 81
Email: laura.iaccarino@conrad.de
Website: conrad.biz

Herausgegeben von:

Birgit Schoeniger, Publitek
Tel: +44 (0) 208 429 6554
Email: birgit.schoeniger@publitek.com
Website: publitek.com

Sind Sie Privat- oder Geschäftskunde?
Nutzen Sie alle Vorteile und Services und geniessen Sie das beste Einkaufserlebnis.
Privatkunde
Geschäftskunde