Conrad Business Supplies adressiert mit Laserentfernungsmessern 
von Leica Geosystems die hohen Anforderungen 
von Handwerk und Dienstleistung


Mit der revolutionären Punkt-zu-Punkt-Technologie (P2P) lässt sich die Distanz zwischen
zwei beliebigen Punkten einfach und schnell von einer Position aus messen.

Die Laserentfernungsmesser Leica DISTO™ X3, X4 und S910 arbeiten im Messbereich von 0,05 m bis 150 m bzw. 300 m
und erreichen eine Genauigkeit von ±1mm.

22. November 2018, Hirschau – Conrad Business Supplies hat die Laserentfernungsmesser Leica DISTO™ X3 und X4 sowie S910 von Leica Geosystems in sein Vertriebsprogramm aufgenommen und erweitert damit sein umfangreiches Angebot an Messwerkzeugen.

„Mit den neu in unser Programm aufgenommenen Laserentfernungsmessern erfüllen wir die hohen Anforderungen von B2B-Kunden aus den Bereichen Handwerk und Dienstleistung, beispielsweise Bauunternehmer, Zimmerer, Maler, Bodenleger und Dachdecker sowie Immobilienmakler und Gutachter,“ sagt Markus Schlosser, Senior Expert Tools and Garden von Conrad Business Supplies.

Die robust aufgebauten Geräte der Serie DISTO™ ermöglichen alles von einfachen Distanz-, Flächen- und Volumenmessungen bis hin zur Vermessung von komplexen Objekten und arbeiten im Messbereich 0,05 bis 150 m mit einer Genauigkeit von ±1 mm. Der S910 ist mit der innovativen X-Range-Power-Technologie ausgestattet und bietet einen noch größeren Messbereich von bis zu 300 m bei gleich hoher Genauigkeit. Die Mitglieder der DISTO™ X-Serie überstehen Falltests aus 2 m Höhe und eignen sich nicht zuletzt deshalb für den rauen Baustellenalltag. Alle anderen Modelle der Serie DISTO™ überstehen Falltests aus 1,20 m Höhe.

In Kombination mit den Adaptern DST 360 beziehungsweise FTA360-S und einem Stativ lassen sich die Laserentfernungsmesser zu einer stabilen Messstation ausbauen und bieten Anwendern ein Höchstmaß an Flexibilität und Zuverlässigkeit.

Der Leica DISTO™ X3 und der Leica DISTO™ X4 wurden für den Einsatz in rauen Umgebungen entwickelt und vereinen innovative Messtechnik mit baustellengerechtem Design und einfacher Bedienoberfläche. Gehäuse und Tastatur sind staubdicht und strahlwassergeschützt nach IP65. Messungen bei Regen oder die Reinigung der Geräte unter fließendem Wasser sind daher problemlos möglich. Aufgrund dieser Eigenschaften sind die Modelle Leica DISTO™ X3 und X4 das ideale Messwerkzeug für den täglichen Alltag auf der Baustelle.

Bei der Konzeptionierung des Leica DISTO™ X4 stand die Problematik im Vordergrund, dass der Laserpunkt der Geräte bei intensivem Sonnenlicht mit bloßem Auge nicht mehr erkennbar ist und sich das Zielobjekt nicht präzise anzielen lässt. Deshalb hat Leica Geosystems den Leica DISTO™ X4 mit einer digitalen Zielsucherkamera mit Vierfach-Zoom ausgestattet, die Messungen über große Distanzen und bei hellem Sonnenlicht ermöglicht. Selbst wenn der Laserpunkt mit bloßem Auge nicht mehr erkennbar ist, ist das Ziel deutlich auf dem großen Farbdisplay zu sehen. Die hohe Auflösung sorgt dabei für ein gestochen scharfes Bild. So sind Distanzmessungen über große Entfernungen absolut präzise möglich.

Die Laserentfernungsmesser Leica DISTO™ S910, Leica DISTO™ X3 und Leica DISTO™ X4 sind für räumliches Messen ausgelegt und arbeiten mit der innovativen Punkt-zu-Punkt-Technologie (P2P), die das Messen mit handgeführten Laserdistanzmessgeräten revolutioniert. Der DISTO™ S910 ist bereits mit der P2P-Technologie ausgestattet und kann zum besseren Anzielen mit dem Adapter FTA 360-S verwendet werden. Bei den Modellen X3 und X4 lässt sich die P2P-Technologie in Kombination mit dem Adapter Leica DST 360 nutzen.

Das Erstellen eines Aufmaßes von bestehenden Gebäuden oder die Berechnung von Dachflächen wird mithilfe der P2P-Technologie zum Kinderspiel. Breiten und Flächen, auch von unzugänglichen Objekten, lassen sich Dank der P2P-Technologie ebenfalls schnell und einfach von einem Punkt aus messen. Alle mit dem Leica DISTO™ S910 aufgenommenen Messpunkte können direkt in eine CAD-Software übertragen und weiterbearbeitet werden. Das spart Zeit und senkt die Kosten. Aufgrund der genannten Möglichkeiten ist der Leica DISTO™ S910 besonders vielseitig einsetzbar.

Mit der neuen DISTO™ Plan App, die mit allen mit einer Bluetooth-Funktion ausgestatteten Modellen der Serie Leica DISTO™ funktioniert, lassen sich gemessene Objekte einfach visualisieren und dokumentieren. Objekte können von Hand skizziert und anschließend automatisch mit der Distanzmessung skaliert werden. Bei der Kombination der Modelle Leica DISTO™ X3 und Leica X4 mit dem Adapter DST 360 oder mit dem DISTO™ S910 steht sogar eine 3D-Messfunktionalität zur Verfügung, um Objekte in 2D und 3D zu erfassen.

„Das Portfolio aus Leica DISTO™ X-Serie, Leica DST 360 Adapter und DISTO™ Plan App bietet für jeden Anwender die optimale Lösung und ist somit geradezu revolutionär. Von der einfachen Distanzmessung über Punkt-zu-Punkt-Messungen bis hin zur Dokumentation der Messdaten ist alles möglich – und das mit der gewohnten Zuverlässigkeit und Präzision der Marke Leica DISTO™“, sagt Markus Hammerer, Program Director, Leica Geosystems.

Über Conrad Electronic:

Conrad Electronic steht seit 1923 für Technik und Elektronik. Mit mehr als 1,5 Millionen Artikeln von führenden Herstellern und Distributoren für Businesskunden sowie rund 750.000 Artikeln für Privatkunden in den Online-Shops und deutschlandweit mehr als 20 Filialen ist das Familienunternehmen aus der Oberpfalz in Bayern einer der führenden Omnichannel-Anbieter für Technik. Als international agierende Unternehmensgruppe ist Conrad mit 17 Landesgesellschaften in Europa vertreten.  

Das Sortiment umfasst führende Hersteller und starke Marken wie TRU COMPONENTS, VOLTCRAFT, TOOLCRAFT, MAKERFACTORY, C-Control, Renkforce, SpeaKa Professional, sygonix, Conrad energy oder EMMERICH. Conrad Connect, die führende Projektplattform für das „Internet of Things (IOT)”, ermöglicht die herstellerübergreifende Verknüpfung intelligenter Geräte, Apps und digitaler Services für den privaten und geschäftlichen Einsatz.

Für Businesskunden bietet Conrad als einer der führenden europäischen B2B-Distributoren seinen Kunden einen erweiterten B2B Marketplace auf conrad.de undconrad.biz, individuelle Beratung durch Key Account Manager, Inside Sales und Businessberater in den Filialen. Hinzu kommen folgende Services wie 24-Stunden-Standard-Lieferung, eKataloge, eProcurement, Kalibrier-, Platinen- sowie weitere Produktservices. Seit Ende 2013 verfügt Conrad zudem über eine vom TÜV Nord nach DIN EN 61340-5-1 zertifizierte ESD-Abwicklung für das professionelle Handling von empfindlichen Bauelementen.

Für Privatkunden gehört conrad.de seit Jahren zu den Top Ten der meistbesuchten Internet-Shops in Deutschland und bietet dort ein umfangreiches Technik-Sortiment. Dort finden Kunden unter anderem auch innovative Produkte rund ums Thema Smart Home sowie dazugehörige Services für die Installation sowie Omnichannel-Services wie Click & Collect, Beratung und Bestellung direkt in die Filiale, der digitale 3D-Druckservice und 3D-Print-Hubs in der Filiale vor Ort.

Kontakt für die Redaktion:

Laura Iaccarino, Conrad Electronic
Tel: +49 (0) 96 22 30 42 81
Email: laura.iaccarino@conrad.de
Website: conrad.biz


Herausgegeben von:

Birgit Schoeniger, Publitek
Tel: +44 (0) 208 429 6554
Email: birgit.schoeniger@publitek.com
Website: publitek.com

Sind Sie Privat- oder Geschäftskunde?
Nutzen Sie alle Vorteile und Services und geniessen Sie das beste Einkaufserlebnis.
Privatkunde
Geschäftskunde