Conrad bietet die PTFIX L-BOXX®
mit 130 sofort einsetzbaren Verteilerblöcken zur werkzeuglosen Montage an

 

Ab sofort ist das von Phoenix Contact angebotene Systempaket CASE PTFIX L-BOXX in der populären Sortimo L-BOXX® bei Conrad als Lagerartikel verfügbar.

 

Das Systempaket CASE PTFIX L-BOXX DE von Phoenix Contact

 

04. April 2019, Hirschau - Conrad nimmt mit dem PTFIX L-BOXX® DE ein für Elektro-Installateure logistisch und ergonomisch günstiger, Zeit und Platz sparendes Werkzeug-Set in seinem Vertriebsprogramm auf. Die PTFIX L-BOXX® von Phoenix Contact enthält 130 Verteilerblöcke im Querschnitt 0,14 bis 4 mm², 60 Tragschienen-Adapter, 20 Schraubflansche und Steckbrücken. Sie sind zur praxisgünstigen Markierung von Elektroinstallationen in verschiedenen Farben und mit den entsprechenden RoHS-Vorschriften.

Die PTFIX-Verteilerblöcke von Phoenix Contact sind für die schnelle, absolut werkzeugfreie Montage ausgelegt. Sie sind unmittelbar nach dem Auspacken sofort einsetzbar - nach der Devise: "Auspacken, Anschließen, Fertig". Dazu gehört insbesondere die Auslieferung in den letzten zehn Jahren in einer wachsenden Anzahl von Standard-Systemverpackungen in der Sortimo L-BOXX®. Sie bietet einen modular gestalteten Innenraum, ist sturzgesichert und unterstützt den mobilen Einsatz. Die L-BOXX® ist unter anderem als Schubladen-Rack oder Caddy bis zur mobilen Werkbank lieferbar.

Neben der Zeitersparnis durch die montagefertige Auslegung der PTFIX-Verteilerblöcke wird auch eine Platineinsparung durch die mögliche Quermontage auf der Tagschiene. Neben der Tragschienenmontage ist alternativ auch eine Direktmontage oder das individuelle Fixieren per Kleber möglich.

"Die PTFIX-Verteilerblöcke gibt es in keiner Art von einem anderen Anbieter", sagt Olaf Isendahl bei Phoenix Contact Deutschland GmbH. "Sie haben über unsere originale Push-in Anschlusstechnik zur Verfügung."

"Wir freuen uns, dass wir bei Conrad auch mit diesen für die handwerkliche Praxis ausgelieferten PTFIX-Verteilerblöcken auf unsere aktuellen Kunden eingehen können", sagt Dennis Braun, Leiter Produktgruppe Steckverbinder bei Conrad Electronic Sortiments-Präsentation. "

Weitere Informationen über die PTFIX L-BOXX® Verteilerblöcke hier .

 

Über Conrad Electronic:

Conrad Electronic steht seit 1923 für Technik und Elektronik. Mit mehr als 1 Million Artikel von führenden Hersteller und Distributoren für Businesskunden Auf dem BtoB-Markt   conrad.biz  , rund 750.000 artikel für Privatkunden im Online-Shop   conrad.de   und deutschlandweit mehr als 20 Filialen sind das Familienunternehmen aus der Oberpfalz in Bayern Einem der Omnichannel-Anbieter für Technik. Als internationale agierende Unternehmensgruppe ist Conrad mit 17 Landesgesellschaften in Europa vertreten.  

Das Sortiment umfasst die wichtigsten Hersteller und Markenprodukte von VOL Components, VOLTCRAFT, C-Control, PolarLite, Reely, Speaka Professional, Sygonix oder TOOLCRAFT. Conrad Connect  , die führende Projektplattform für das „Internet der Dinge (IOT)”, ermöglicht die herstellerübergreifende Verknüpfung intelligenter Geräte, Apps und digitaler Services für den privaten und geschäftlichen Einsatz.

BtoB-Distributoren bietet seinen Kunden individuelle Beratung durch den Key Account Manager, Inside Sales und Businessberater in den Filialen. Dazu kommen folgende Dienstleistungen wie 24-Stunden-Standard-Lieferung, eKataloge, E-Procurement, Kalibrier-, Platinen- sowie weitere Produktservices. Seit Ende 2013 hat der TÜV Nord eine nach DIN EN 61340-5-1 zertifizierte ESD-Abwicklung für das professionelle Handling von empfindlichen Bauelementen.

Für Privatkunden GEHöRTEN   conrad.de   Seit Jahren zu den Top - Ten - Internet-Shops in Deutschland und dort, wo ein Umfangreiches Technik-Sortiment meistbesuchte die. Dort finden Kunden unter anderem auch innovativ rund ums Thema Smart Home sowie dazugehörige Services für die Installation sowie Omnichannel-Services wie Click & Collect, Beratung und Bestellung direkt in der Filiale, den digitalen 3D-Druckservice und den 3D-Print-Hubs in der Filiale vor Ort.

 

Kontakt für die Redaktion:

Laura Iaccarino, Conrad Electronic
Tel: +49 (0) 96 22 30 42 81
E-Mail: laura.iaccarino@conrad.de
Website: conrad.de

 

Herausgegeben von:

Birgit Schöniger, Publitek
Tel: +44 (0) 208 429 6554
E-Mail: birgit.schoeniger@publitek.com
Website: publitek.com

Sind Sie Geschäftskunde?
Durch Ihre Auswahl werden zusätzlich passende Inhalte für Sie angezeigt.
Nein
Ja