JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.ch
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
Sprache:
{{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Checkout' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Cart' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Direct Order' " }}
Direktbestellung

:

>

Es konnte kein Artikel gefunden werden.
Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.

Direktbestellung / Artikelliste hochladen

Einfach die Bestellnummer in das obere Feld eingeben und die Artikel werden in Ihren Einkaufswagen gelegt.

Sie haben mehrere Artikel?
Hier können Sie eine Artikelliste hochladen und die Artikel ganz bequem in den Einkaufswagen legen.
{{/xif}} {{/xif}} {{/xif}}

Heute GRATIS VERSAND* - Jetzt bestellen und CHF 8.95 sparen!

Haussteuerung: Heisses Spiel - Kühler Kopf

So bleiben Sie trotz hitzigen Fussball-Spielen cool

Bei einem aufregenden Fussballspiel reicht oft schon die elektrisierende Spannung um ausser Puste zu geraten. Zusätzlich noch steigende Temperaturen schlagen da nur auf das Gemüt. Bewahren Sie mit unseren Helfern einen kühlen Kopf, egal wo sie das Spiel verfolgen möchten.

  

Unsere Must-Haves für perfektes Klima

Standventilator 

Verteilen Sie frische Luft im ganzen Raum.Der Durchmesser des Lüfters beträgt 40 cm.

Drei Leistungsstufen 

Der Lüfter verfügt über drei einstellbare Leistungsstufen.

Höhenverstellbar 

Die Höhe kann zwischen 105 und 125 cm eingestellt werden.

  • 3 Geschwindigkeitsstufen
  • Oszillation zuschaltbar
  • Höhenverstellbar (105-125 cm)

 

Funk-Thermo-/Hygrometer

Die enthaltenen 3 Aussensensoren übertragen ihre Messdaten per Funk zur Basisstation. Bis zu 5 weitere Aussensensoren können angeschlossen werden, so dass die Messdaten von insgesamt 8 Aussensensoren angezeigt werden können.

  • Einstellbarer Temperatur-/Luftfeuchtealarm
  • Min.-Max. Anzeige
  • Kalibrierung möglich
  • Temperatur-Tendenz

Kühlbox Thermoelektrisch

Die U-Serie ist für 12 V und die V-Serie für 12/230 V ausgelegt. Alle Modelle sind mit einer EPS-Isolier-schicht und mit einem komfortablen Klappdeckel ausgestattet. Und wenn es an den Strand geht, kommt der superleichte Isolierdeckel zum Einsatz.

  • 25 Liter
  • Inkl. zusätzlichen Isolierdeckel
  • Tragegriff fungiert als Verriegelung oder Deckelstütze
  • Kabelfach im Deckel

Monoblock-Klimagerät

Das lokale Klimagerät MK 2300 E von Einhell ist für bis zu 26 m² optimal geeignet. Durch vier Lenkrollen kann es einfach umgestellt werden.

  • 4 Lenkrollen
  • Abluftschlauch mit Adapter (Länge 150 cm)
  • Fensterspaltabdeckung
  • Fernbedienung
  • Integrierter Kondensatbehälter (0.85 ltr Inhalt)
  • Einschaltdauer/Einschaltverzögerung: 1 - 12 h, Dauerbetrieb
  • Schlafmodus

  

Weitere Empfehlungen für heisse Tage

{{#if options.showAdditonalSales }}
{{/if}}

  

Klimatechnik in seiner ganzen Vielfalt

Thermometer
Damit Sie wissen, womit Sie es zu tun haben, sollten Sie zuerst einen Blick auf das Thermometer werfen. Am einfachsten funktioniert das analoge Flüssigkeitsthermometer, immer häufiger finden aber digitale Thermometer den Einzug in schweizer Haushalte, neben der Temperaturanzeige werden hier teilweise auch Parameter wie Luftdruck oder Luftfeuchtigkeit angezeigt, auch eine integrierte Uhr bieten die Geräte oft an.

Kühlboxen
Ist die Temperaturanzeige nun höher als der Wohlfühlbereich, können Sie sich auf verschiedenen Wegen helfen.
Wer am liebsten Outdoor das Spiel verfolgt, sollte mit ausreichend kühlen Getränken gewappnet sein. Denken Sie hier an Kühlboxen. Durch Modelle mit 12 oder 230 V Anschluss oder gar Gasbetrieb sind sie auch unterwegs unabhängig. Perfekt für Gartenhaus oder Partykeller eigenen sich z.B. Mini-Kühlschränke.

Wer lieber Indoor mitfiebert kann zwischen zwei gängigen Technikhelfern wählen: Der Klimaanlage oder dem Ventilator.

Klimaanlage
Wenn es um das aktive Kühlen geht, hat sie ganz klar die Nase vorne. Raumtemperaturen von bis zu frischen 18°C macht sie möglich, zudem senkt sie die Luftfeuchtigkeit - perfekt für besonders schwüle Tage! Funktionieren tut das allerdings nur, wenn man ihr genügend Zeit gibt und die Räumlichkeiten geschlossen hält. Ein Argument bei der Kaufentscheidung können auch hohe Anschaffungskosten und Stromverbrauch sein, besonders fest verbaute Geräte sind hier betroffen. Die flexibleren und schlankeren Monoblöcke schneiden besser ab.

Ventilator
Der Klassiker ist nicht zu vernachlässigen! Anders als bei der Klimaanlage können Ventilatoren an der Raumtemperatur weniger ändern. Dafür liegt ihre Stärke im Luftaustausch, nebenbei entsteht durch den erzeugten Wind auch ein kühlender Effekt - und das sofort nach Inbetriebnahme und auch bei geöffneten Fenstern.
Ventilatoren bedienen dabei fast jeden Bedarf. In den meisten Haushalten finden sich Tisch-, Stand- oder Bodenventilatoren wieder. Sie können flexibel platziert werden und erfrischen so in jeder Lage. Durch die große Auswahl kann auch auf verschiedenste Designs zurückgegriffen, die sich in jeden Wohnstil einfügen. Wir empfehlen zudem auf ein oszillierendes Modell zurückzugreifen, das Flügelrad schwenkt dann bis zu 180° aus und der frische Luftstrom erreicht so den ganzen Raum.
Finden Sie hier unsere Auswahl an Tisch- und Bodenventilatoren:

Auch andere Bauweisen des Ventilators sind es Wert einen Blick darauf zu werfen. Besonders praktisch für unterwegs sind kleinere Modelle, z.B. Handventilatoren mit Batteriebtreieb oder Adapter die an der Ladebuchse des Smartphones angesteckt werden. Schlankere Varianten des Tischventilators die über USB-Anschluss laufen, eignen beispielweise auch perfekt für den Arbeitsplatz.

  

Verwandte Themen und Ratgeber

Nach oben