Sind Sie Geschäftskunde?
Diese Einstellung passt das Produktsortiment und die Preise an Ihre Bedürfnisse an.
Ja
Nein

Abkühlung im Sommer

Solange der nächste Sommerregen ausbleibt, bringen wir Ihnen coole Technik.

Unsere Must-Haves

  

Ventilatoren - Die frische Brise für heisse Sommertage

  

Klimaanlagen - Die kühle Revolution innerhalb von den vier Wänden

  

Entscheidungshilfe: Ventilator, Luftkühler oder (Monoblock-) Klimaanlage

Worin unterscheiden sich Ventilatoren, Luftkühler und Klimaanlagen? Die Vor- und Nachteile im Überblick.

 

Ventilatoren



Luftkühler

Klimaanlage

 Aufstellort flexibel  Senkung der Raumtemperatur  Senkung der Raumtemperatur
 platzsparend  flexibel einsetzbar  Kühlung grösserer Räume möglich
 geringer Stromverbrauch   niedriger Lärmpegel  hohe Effizienz
 günstig in der Anschaffung  Verdampfungsprinzip, ohne Chemie  Multitalent: Kühlen, Heizen, Entfeuchten
 keine aktive Temperatursekung, nur gefühlt  das ganze Jahr als Luftbefeuchter geeignet  hoher Stromverbrauch 
 Reichweite beschränkt  eignet sich eher für kurzfristige Einsätze  teuer in der Anschaffung
Wenn Sie ausschliesslich Erfrischung bei hohen Sommertemperaturen suchen, bietet sich ein Ventilator an. Luftkühler sind mobil. Sie können je nach Bedarf von einem Raum in den anderen transportiert werden. Geeignet für konstante Temperatur und Luftfeuchtigkeit, unabhängig von der Aussentemperatur.

  

Abkühlungstipps - für etwas Eiszeit im Sommer ganz ohne den Einsatz von Technik

Das A und O im Sommer lautet: Nur wenn es draussen kühl ist lüften: Also morgens, spät abends und nachts. Idealerweise so, dass Durchzug entstehen kann.

Oft vergessen: Tagsüber Fenster und Türen geschlossen halten und mit den Storen verdunkeln. So bleibt die warme Luft draussen und die Scheiben heizen sich nicht noch mehr auf.

Bei der Arbeit und Zuhause gilt: Nicht genutzte Geräte ganz ausschalten. Sie erzeugen auch im Stand-by-Modus Wärme, die sie abgeben.

Körperpartien regelmässig abkühlen: Mehrmals am Tag kaltes Wasser über die Handgelenke und den Nacken laufen lassen. Fussbad unter dem Büropult?

Pralle Sonne vermeiden aber leichtes Mittagessen nach draussen in den Schatten verlegen. Ansonsten eine Siesta zwischen 12 und 15 Uhr einlegen. 

Genügend Trinken - Eiswürfel mit Geschmack: Beeren und Früchte abspülen, klein schneiden und in die Eiswürfelformen geben. Mit Wasser auffüllen und ins Gefrierfach geben.

Kleiderordnung: Tragen Sie luftige Kleidungsstücke aus Leinen und Baumwollen. Durch diese Materialien dringt jedes Ventilatorlüftchen und sorgt so für Abkühlung im Sommer.

Genügend Pausen einlegen und bei 40°C ist es auch erlaubt, einen Gang runterzuschalten. Nach getaner Arbeit Körper und Geist in der Badi abkühlen.

  

Kühlboxen - Gekühlt schmeckt es einfach besser

  

Eismaschinen - Feines Glace selber machen

Das könnte Sie auch interessieren

Das optimale Raumklima

 Mit dieser Technik können Sie das Raumklima messen, kontinuierlich überwachen und verbessern. 

Lüftung, Heizung, Klima

Alles rund um Luftqualität. Erfahren Sie, wie sie Photovoltaik, Solarthermie und Wärmepumpen sinnvoll einsetzen.

Heizkosten nachhaltig senken

Derzeit explodieren die Preise für Energie. Es gibt Möglichkeiten, mit intelligenter Gebäudetechnik entgegen zu wirken.

Das interessiert die Schweiz

Jeden Samstag und Sonntag schauen wir auf die Woche zurück und zeigen, welche Produkte besonders gefragt sind und welches Ratgeber Thema die Schweiz am meisten interessiert. 

Jetzt kostenlos Newsletter abonnieren, 5 Franken Gutschein sichern und nichts mehr verpassen.

Einlösbar ab CHF 45.– inkl. MwSt. Bestellwert.

Wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausserdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Wenn Sie uns Ihre Einwilligung geben, werden wir die Technologien wie oben beschrieben verwenden. Sie können Ihrer Einwilligung jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Zustimmung in der Datenschutzerklärung zurück zu nehmen.