JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.ch
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
Sprache:
{{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Checkout' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Cart' " }} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'Direct Order' " }}
Direktbestellung

:

>

Es konnte kein Artikel gefunden werden.
Der gewünschte Artikel ist leider nicht verfügbar.
Direktbestellung / Artikelliste hochladen
Einfach die Bestellnummer in das obere Feld eingeben und die Artikel werden in Ihren Einkaufswagen gelegt.

Sie haben mehrere Artikel?
Hier können Sie eine Artikelliste hochladen und die Artikel ganz bequem in den Einkaufswagen legen.
{{/xif}} {{/xif}} {{/xif}}

Archos Safe-T Mini Hardware Wallet 503706 Micro USB

Archos
Bestell-Nr.: 1754729 - 62
Hst.-Teile-Nr.: 503706 |  EAN: 690590037069
  • CHF 67.95
    inkl. MwSt., zzgl. Versand
    Online verfügbar Lieferung: 26.10 bis 30.10.2018
    24 Monate Garantie

    Die 48 Monate Langzeit-Garantie - Das Plus an Sicherheit

    Bestellen Sie die 48 Monate Langzeit-Garantie bei diesem Produkt für einmalig

    CHF 6.00

    inkl. MwSt.


    • Unterstützt bereits 75% der Kryptowährungen
    • Open Source Software
    • Generiert und speichert private Keys offline
    • Unkompliziertes Einrichten
    Teilen
    • Google+
    • Pinterest

    ARCHOS Safe-T mini

    Technische Daten

    Kategorie
    Hardware Wallet
    Schnittstellen
    Micro USB
    Farbe
    Schwarz
    Gewicht
    12 g
    Breite
    45 mm
    Höhe
    7.5 mm
    Tiefe
    45 mm

    Highlights & Details

    • Unterstützt bereits 75% der Kryptowährungen
    • Open Source Software
    • Generiert und speichert private Keys offline
    • Unkompliziertes Einrichten

    Beschreibung

    Das ARCHOS Safe-t mini
    ... generiert und speichert private Keys offline
    Persönliche, private Keys werden offline generiert und auf dem ARCHOS Safe-T mini gespeichert - und ausschließlich dort bleiben sie. Dies ist die sicherste Methode zur Aufbewahrung kryptografischer Schlüssel.

    Sicherheit als oberstes Gebot
    Neben einem individuellen,6-stelligen PIN-Code, sorgt ein verschlüsselter Krypto Mem (Speicher/ sicherer EEPROM) beim ARCHOS Safe-T mini für ein hohes Sicherheitslevel. Jede Transaktion ist vor Durchführung per Tastendruck auf dem Safe-T mini zu bestätigen. Somit ist praktisch ausgeschlossen, dass Hacker unbemerkt intervenieren.

    Integriertes Display
    Jede Transaktion wird im integrierten Display angezeigt - ein weiteres, wichtiges Sicherheits-Feature des ARCHOS Safe-T mini.

    Die Vorteile von Hardware Wallets für Kryptowährungen:
    Online Wallets sind nicht zu 100% sicher!
    OFFLINE Wallets dagegen schützen zuverlässig vor Hacker-Angriffen und minimieren das Risiko des Verlusts oder Diebstahls von Login-Daten.

    Interaktion in der Blockchain erfordert individuellen Schutz privater Schlüssel!
    Hardware Wallets ermöglichen – zum Schutz vor illegalen Zugriffen – das Offline-Speichern kryptografischer Keys. Bei Defekt oder Verlust der Wallet, bleibt dank des persönlichen Seed-Keys der Zugang des Nutzers auf seine Coins bestehen.

    Einfache und sichere Handhabung
    Selbst für erste Schritte in Sachen Kryptowährung ist die Hardware Wallet von ARCHOS bestens geeignet. Die Wallet lässt sich sicher, einfach und überall nutzen.

    Unkompliziertes Einrichten
    Einfach das ARCHOS Safe-T mini in die Web-App einbinden und in geführten Schritten einrichten. Zum Einrichten hier entlang!

    Für viele verschiedene Krypto Währungen
    Das ARCHOS Safe-T mini ist mit mehr als 75% der, am Markt verbreiteten Kryptowährungen kompatibel (z.B. Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Dash, ERC20 Tokens, usw.). Weitere Kryptowährungen werden sukzessive hinzugefügt.
    Open Source Software
    Die sichere und zuverlässige Software-Basis des ARCHOS Safe-T mini hat sich im Einsatz bei TREZOR bereits bewährt. Diese quelloffene Software ist auf der Plattform von Github unter GitHUB verfügbar.
    In Frankreich hergestellt
    Um maximale Sicherheit für das Safe-T mini zu leisten, hat ARCHOS einen vertrauenswürdigen Partner in Nordfrankreich mit der Fertigung dieses Produktes beauftragt. ARCHOS Safe-T mini – made in France!

    Was ist Safe-T mini?
    ARCHOS Safe-T mini ist eine Offline Hardware Wallet, die private Schlüssel zu Kryptocoins vor Hackern außerhalb des Computers sichert. Dies ist eine der zuverlässigsten Methoden, digitale Währung zu schützen.

    Funktionsweise
    Safe-T mini ermöglicht das Offline-Speichern (cold storage) privater Schlüssel und schützt vor Hacker-Angriffen. Die Verbindung zum Computer oder einem mobilen Gerät wird per USB Kabel hergestellt. Mit einer individuellen, bis zu 6-stelligen PIN ist der Zugriff auf die Wallet vor illegalen Zugriffen abgesichert.

    Transaktionen
    Jede Transaktion wird im integrierten Display angezeigt und ist vor Durchführung durch die Nutzung physikalischer Hardware-Tasten auf Safe-T mini zu bestätigen. So sind Senden und Empfangen von Kryptocoins zu und von anderen Wallets möglich. Das LC-Display erhöht durch die Visualisierung jeder Transaktion zusätzlich die Sicherheit.

    Wiederbeschaffung & Wiederherstellung
    Im Falle eines Defekts, von Diebstahl oder Verlust, profitiert der Safe-T User von einem Backup zur Wiederherstellung des Seed-Keys (BIP39 Recovery).

    Extra-Sicherheit per PIN
    Um das, bereits hohe Sicherheits-Level des Safe-T mini zusätzlich zu perfektionieren, ist eine sichere PIN erforderlich. Diese PIN sollte ausschließlich der Besitzer kennen! Nach vier Fehlversuchen bei der PIN-Eingabe wird das ARCHOS Safe-T mini gesperrt. Ein Zugriff ist dann ausschließlich über den individuellen Wiederherstellungsschlüssel (Recovery Seed Key) möglich.

    Wiederherstellung / Recovery
    Bei der ersten Inbetriebnahme generiert das ARCHOS Safe-T mini einen sogenannten mnemotechnischen Code – basierend auf einer persönlichen Gedächtnisstütze, bestehend aus 24 verschiedenen Wörtern. Dieser Code dient der Wiederherstellung und ist der wichtigste Code für das ARCHOS Safe-T mini. Nur mithilfe dieses Recovery-Seed-Keys ist die Wiedererlangung persönlicher Informationen möglich: private Schlüssel, Bitcoin-Konto und Transaktionshistorie. Im Lieferumfang des ARCHOS Safe-T mini befinden sich spezielle Karten zum Notieren des 24-Worte-Schlüssels. Es ist absolut notwendig, die ausgefüllten Karten an einem sicherstmöglichen Ort aufzubewahren.

    Das ARCHOS Safe-T mini unterstützt z.Zt. folgende Kryptowährungen:
    • Bitcoin (BTC)

    • Bitcoin Cash (BCH)

    • Bitcoin Gold (BTG)

    • Litecoin (LTC)

    • Dash (DSH)

    • Ether (ETH)

    • Ether Classic (ETC)

    • ERC20 Tokens

    Ausführung

    • Auflösung: 128x64p
    • Technology Typ: OLED

    Lieferumfang

    • ARCHOS Safe-T mini
    • USB Anschlusskabel
    • 3x Rücksetzkarten
    • Schutzkappe
    • Band
    • Bedienungsanleitung.

    Systemvoraussetzungen

    • Windows
    • Mac OS X
    • Linux.

     

     

     

     

     

     

    Nach oben