JavaScript deaktiviert! Das Abschicken einer Bestellung ist bei deaktiviertem JavaScript leider NICHT möglich!
Es stehen Ihnen nicht alle Shopfunktionalitäten zur Verfügung. Bitte kontrollieren Sie Ihre Interneteinstellungen. Für ein optimales Einkaufserlebnis empfehlen wir, JavaScript zu aktivieren. Bei Fragen: webmaster@conrad.ch
{{#unless user.loggedIn}} {{#xif " digitalData.page.category.pageType !== 'checkout_confirmation' " }}
{{/xif}} {{/unless}}
Sprache:

Apple TV - Die Zukunft des Fernsehens

Im Ratgeber erhalten Sie viele Informationen für den Kauf eines Apple TV. Auch Antworten auf die häufigsten Fragen zum Thema Apple TV finden Sie hier. 

 

Was ist Apple TV? 

Apple TV ist Fernsehen von Morgen – so jedenfalls sagt es der Hersteller. Der kleine schwarze Kasten (Set-Top-Box) von Apple ist im Prinzip eine Schnittstelle zwischen TV und Internet oder lokalem Netzwerk. Die Set-Up-Box wird an einen Bildschirm bzw. einen Fernseher angeschlossen, um darauf verschiedene Medieninhalte wiederzugeben (Filme, Musikvideos, Fitnessvideos, Spiele). Dabei kann Apple TV den vorhandenen TV-Empfang ersetzen oder ihn um zusätzliche Funktionen bereichern. 

Welche Produkttypen von Apple-TV gibt es?

Apple TV 32 GB

Da Apple TV vor allem ein Streaming-Medium ist, bietet die Ausführung mit dem 32-GB-Flash-Speicher bereits ein großes Potential für Entertainment auf dem großen TV-Screen. 

Apple TV 64 GB

Apple TV mit 64 GB lohnt sich vor allem dann, wenn die heimische Internetverbindung eher langsam ist und man einen großen Puffer für die Zwischenspeicherung benötigt. 

Welche Inhalte sind über Apple TV verfügbar? 

Apple TV funktioniert wie Smartphones oder Tablets über Apps. Sie bilden den Zugang zu verschiedensten Medieninhalten. Apple TV unterstützt diverse Anbieter von Entertainment-Programmen, beispielsweise Netflix, Watchever und iTunes, sowie Programme von YouTube oder Vimeo (bislang aber nicht Amazon Prime). Im tvOS App Store gibt es zahlreiche kostenlose Sport-, Nachrichten-, Kinder-, Bildungs- oder Konzert-Apps und dazu unzählige Podcasts speziell für Apple TV. Natürlich sind auch kostenpflichtige Angebote zu haben.

Eine Besonderheit: Mit Apple TV kann man auch spielen. Die Fernbedienung fungiert dabei teilweise als Controller. Sie verfügt über Lage- und Beschleunigungssensoren, sodass sie zum virtuellen Tennisschläger oder ähnlichem werden kann. Für manche Spiele benötigt man allerdings einen zusätzlichen Controller. 

Die Funktionen und Features von Apple TV im Überblick

Sprachsteuerung: Siri

Mit Apple TV haben Zappen, Scrollen und Suchen ein Ende. Über die Sprachsteuerung „Siri“ kann man die gewünschte Inhalte nun suchen lassen (z.B. mit dem Befehl: „Zeig mir beliebte Filme“). Während eines Films kann man Siri nach weiteren Informationen befragen, etwa nach den Schauspielernamen oder ein Stückchen in der Szene zurückspringen („Was hat sie gesagt?“).

Ebenfalls möglich ist es, sich per Stimme in Apps anzumelden, sobald man diese Funktion einmal via Benutzername und Passwort freigeschaltet hat. Falls sich im Haushalt HomeKit-kompatible Produkte befinden, kann Siri auch diese steuern, sprich: Sie können per Sprachbefehl das Licht dimmen oder die Heizung höher stellen.

Fernbedienung mit Touchscreen

Statt Knöpfen hat die Apple TV Fernbedienung einen Touchscreen aus Glas. Wie beim Smartphone oder Tablet muss man zum Bedienen einfach nur darüber streichen und interagiert so mit dem Bildschirm. Die Fernbedienung wird über einen Lightning-Anschluss geladen. Die Laufzeit des Akkus beträgt bis zu drei Monate.

Aufgeräumtes Design

Das Apple-typische benutzerfreundliche Design erleichtert die Steuerung von Apple TV. Der Inhalt steht im Vordergrund, die Navigation funktioniert intuitiv. 

Automatische Updates

Wenn gewünscht, aktualisiert Apple TV sich fortlaufend. Das Betriebssystem tvOS lädt neue Features oder Funktionen automatisch und bleibt so auf den neusten Stand der Apple-Technik.

Konfiguration via OS-Gerät

Besitzt man bereits ein iPhone oder iPad, kann man Apple TV bequem darüber einrichten. Alles läuft automatisch und Apple TV ist schon nach kurzer Zeit einsatzbereit. 

AirPlay und iCloud

Mit Apple TV lassen sich Videos, Audiodateien oder auch der ganze Bildschirm von iPhone, iPad und neuen Macs auf den Fernseher übertragen (via AirPlay). Zudem kann Apple TV auf Fotos und Musik in der iCloud zugreifen.

Voraussetzungen, um Apple-TV nutzen zu können

  • Fernseher mit HDMI-Anschluss
  • HDMI-Kabel (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Internetanschluss (WLAN oder Ethernet, mit einer guten Übertragungsrate)
  • Apple ID
  • gegebenenfalls iTunes auf dem Rechner
  • für die Nutzung von Diensten wie Watchever entsprechende Nutzerkonten

FAQs: Die häufigsten Fragen zu Apple TV

Kann man das alte Apple TV aktualisieren und so die neuen Features und Angebote für Apple TV 4 nutzen?
Leider nein. Eine genaue Erklärung finden Sie in unserem Tekkie-Tipp.

Welche Anschlüsse hat ein Apple TV?
Apple TV hat Anschlüsse für Strom, HDMI- und Netzwerkkabel. Hinzu kommt ein USB-C-Anschluss für Wartungsarbeiten. 

Welche Bildqualität unterstützt Apple TV?
Apple TV 4 zeigt alle Inhalte maximal in Full-HD mit 1080 Pixeln. Bewegtbilder in Ultra-HD (4K) lassen sich nicht abbilden.

Kann ich die gespeicherten Inhalte auf meinem Apple TV sehen?
Nein, Apple TV ist ein Streaming-Gerät. Filme und andere Medien werden nur zum Teil aus dem Netz geladen und nicht vollständig auf dem Gerät gespeichert. Gekaufte Medien können Sie besser auf Ihrem Rechner oder einer Festplatte abspeichern. 

Laufen die Apps störungsfrei auf Apple-TV?
Mit einer halbwegs schnellen Internetverbindung ja. Bei schlechtem Netz kann sich der Erwerb der 64 GB Version lohnen, um zusätzlichen Puffer für den Stream zu haben. 

Unterstützt Apple TV 4 auch Controller von anderen Herstellern?
Ja, solange die Controller eine MFi-Zertifizierung (Made for iPhone) haben.

Mit wie vielen Controllern kann man Apple TV gleichzeitig steuern?
Bis zu vier Controller sind möglich. 

Fazit: Apple TV bietet hochklassiges Entertainment zum fairen Preis

Möchten Sie Ihren Fernseher zuhause zu einem interaktiven Entertainment-Center aufrüsten? Dann kann Apple-TV die richtige Wahl sein. Einrichtung und Bedienung sind unkompliziert und Sie werden sich schnell einfinden – vor allem, wenn Sie ohnehin schon iOS-Nutzer sind. Apple TV bietet Ihnen eine große Auswahl an Apps: Filme, Serien, Sport, Nachrichten, Kinderprogramme und vieles mehr. Eine Besonderheit ist die Spielefunktion. Sie macht Apple-TV noch interessanter für Familien. 

Nach oben