Einkaufs-
wagen ( 0 )
Home >

PA Lautsprecher, für den guten Ton auf jeder Veranstaltung - Conrad.ch

Conrad - PA-Lautsprecher für den guten Ton

Was ist ein PA-Lautsprecher?

PA-Lautsprecher sind unverzichtbares Zubehör für jede Veranstaltung, bei der es auf den guten Ton ankommt: Ob Bühnenshow, Kino oder privater Partyraum – mit PA-Boxen lässt sich jeder Ort optimal mit Klang versorgen. Die Lautsprecher sind darauf ausgelegt, ein grosses Publikum mit hoher Lautstärke und Klangqualität zu erreichen. Daher werden sie vor allem im professionellen Bereich für Events genutzt, halten aber auch in immer mehr privaten Studios oder Wohnzimmern Einzug. Sie können PA-Lautsprecher einzeln oder als komplette Soundanlage kaufen. Für jede Anforderung und jeden Geldbeutel findet sich das passende Gerät.

Welche Arten von PA-Lautsprechern gibt es?

Conrad - Trenner

Passive PA-Lautsprecher

Passive Lautsprecher sind reine Boxen, die einen zusätzlichen Verstärker benötigen. Von diesem beziehen sie ihre Energie und müssen in ihren Endstufen mit ihm abgestimmt werden. Dies erfordert ein wenig technisches Know-How. Passive Boxen lassen sich bei Bedarf einfach ersetzen – der notwendige Verstärker macht sie dafür platzintensiver.

Aktive PA-Lautsprecher

Aktive Lautsprecher besitzen bereits einen integrierten Verstärker, der perfekt auf die Endstufen der Boxen abgestimmt ist. Dadurch lassen sie sich auch ohne grosse Vorkenntnisse aufbauen und deutlich leichter transportieren. Im Falle eines Defekts ist die Fehlerquelle dafür schwerer zu ermitteln als bei passiven PA-Lautsprechern.

Kaufkriterien für PA-Lautsprecher

Typ Aktiv mit integriertem oder passiv mit zusätzlich benötigtem Verstärker
Einsatzbereich Innen- oder Aussenbereich, fest installiert oder mobil einsetzbar
Stromversorgung Kabelloser Akkubetrieb oder kabelgebundener Netzbetrieb
Sicherheit Vor allem beim Ausseneinsatz auf Spritzwasser- und Staubschutz achten
Lautsprechergrösse Je kleiner der Raum, desto kleiner darf der PA-Lautsprecher sein
Leistung Die Wattzahl bei passiven Lautsprecher bestimmt die Belastbarkeit
Schalldruck Der dB-Wert steht für die Lautstärke
Frequenzbereich Über 20.000 Hz sind zwar nicht hörbar, bieten aber einen volleren Klang
Schnittstellen Klinke, Cinch, XLR, LAN, USB, Bluetooth, Funk
Zubehör Kabel, Mikrofon, Headset, Mischpult, Tragegriffe
Technische Extras Eingebauter Lichteffekt, Appsteuerung mit integriertem Mischpult

Voller Klang mit Subwoofer

Für ein rundes Sounderlebnis sollten Sie Ihre PA-Lautsprecher um einen Subwoofer ergänzen. Dieser Basslautsprecher ist zur Wiedergabe von tiefen Tönen perfekt geeignet und darf gerne etwas größer sein: Je größer das Gehäuse, desto tiefere Bässe sind möglich. Damit Sie sich um die Position Ihres Subwoofers keine Gedanken machen müssen, sollte er möglichst nur Frequenzen unter 50 Hz wiedergeben. Diese tiefen Töne sind zwar hörbar, lassen sich aber nicht mehr im Raum orten. Kaufen Sie Ihren Subwoofer am besten vom gleichen Hersteller wie Ihre PA-Boxen. Dadurch sind die Geräte bereits aufeinander abgestimmt. Andernfalls muss der Basslautsprecher eventuell erst eingestellt werden, damit im Klang keine Lücken oder Überschneidungen entstehen.

PA-Lautsprecher richtig aufstellen

Als Faustregel gilt: Je größer der Raum, desto größer die Boxen. PA-Lautsprecher sollten möglichst freistehend platziert werden, da Möbelstücke oder andere Hindernisse den Klang beeinträchtigen. Auch Raumecken sind eher ungeeignet, da diese vor allem den Bass schlucken. Gleichartige Boxen sollten zudem auf gleicher Höhe aufgestellt werden, um eine saubere Stereowiedergabe zu garantieren.

Unser Tekkie-Tipp: PA-Lautsprecher

Mithilfe von Wandhalterungen oder Stativen lassen sich PA-Lautsprecher platzsparend und schwingungsdämpfend unterbringen. Beachten Sie dabei unbedingt die maximale Traglast und sichern Sie Wandhalterungen am besten zusätzlich mit Spezialdübeln, um keine böse Überraschung zu erleben.

FAQs: Die häufigsten Fragen zu PA-Lautsprechern

Conrad - Trenner

Kann ich PA-Lautsprecher fürs Heimkino nutzen?

Generell spricht nichts dagegen, statt einer HiFi-Anlage auf PA-Lautsprecher zurückzugreifen. Wer Musikfilme oder Filmmusik liebt, erreicht mit PA-Boxen einen deutlich volleren Klang als mit einem herkömmlichen Surround-System. Der Unterschied macht sich jedoch im höheren Preis und im Platzverbrauch bemerkbar. Zudem sollten Sie darauf achten, dass Ihr Heimkino deutlich weniger Schalldruck benötigt als eine Konzerthalle.

Lohnt sich der Kauf von Funk-Lautsprechern?

PA-Lautsprecher mit Funkverbindung sparen Ihnen einen Teil des Kabelsalats, da sie meist nur ein Stromkabel benötigen und generell aktiv arbeiten. Ein Verstärker ist neben der notwendigen Funktechnik also bereits integriert – dafür wird im Gegenzug an der Klangqualität gespart. Wer auf die Freiheit einer Funkverbindung nicht verzichten möchte, muss daher etwas mehr bezahlen als für ein gleichwertiges kabelgebundenes Modell.

Fazit: So kaufen Sie die richtigen PA-Lautsprecher

PA-Lautsprecher gibt es in vielen Variationen, damit es in einem kleinen Partyraum genauso gut klingt wie auf einer Open-Air-Bühne. Überlegen Sie vor dem Kauf, wo Sie Ihre PA-Boxen einsetzen möchten. In Innenräumen ist Platz ein wichtiger Faktor, für den Außenbereich sollten Sie dagegen unbedingt auf Witterungsbeständigkeit achten. Wer keinen zusätzlichen Verstärker kaufen und einstellen möchte, sollte sich für aktive PA-Lautsprecher entscheiden. Achten Sie eher auf die dB-Zahl als auf die angegebene Wattleistung, da diese für Lautstärke und Klangerlebnis ausschlaggebend ist. Beim Kauf eines Lautsprecher-Sets zur Grundausstattung sparen Sie zudem gegenüber Einzelprodukten.

Stöbern Sie in unserem PA-Lautsprechersortiment

Hast du noch Fragen zum Thema?

Dann kommen Sie einfach in einer unserer Filialen vorbei und fragen Sie bei einer unseren Tekkies nach. Dort können Sie die Produkte ansehen, Ihre Fragen stellen und die Produkte ausprobieren. Unsere Kollegen helfen Ihnen gerne dabei das passende Produkt für Sie zu finden. Auch Experten Teams von unseren Herstellern sind regelmässig vor Ort in unseren Filialen. Dort können Sie die Geräte unter Anleitung von einem Experten austesten.

Conrad - Trenner

Filiale Dietlikon

Alte Dübendorferstrasse 17
8305 Dietlikon (ZH)

Filiale Emmenbrücke

Seetalstrasse 11
6020 Emmenbrücke (LU)